Meine Biografie

Marcel ist ein niederländischer Tonmeister und Absolvent des Royal Conservatoire in Den Haag. Er besitzt Bachelor-Abschlüsse in den Studiengängen Art of Sound und Musikpädagogik. Marcel absolvierte auch an der SAXION University of Applied Sciences, wo er seine zweite Lehrbefähigung in Mathematik bekam.

Seine Fachgebiete sind Musikproduktion, Live-Theater-Audio, Sound Design und Pädagogik. Zu seinen Studienfächern gehörten Trompete, Klavier, Gesang, Musiktheorie, Arrangieren, Dirigieren, Akustik, Psychologie, Elektronik, Musikproduktion, Physik und Mathematik.

Während seiner 20 jährigen Tätigkeit bei Stage Entertainment hat Marcel mehr als 5000 Aufführungen gemischt, die mehr als 8 Millionen Zuschauer genossen haben. Er hat eng mit Kreativteams und Audioexperten von internationaler Reputation zusammengearbeitet.

Marcel arbeitete als Leiter der Tonabteilung im Circustheater Scheveningen (Niederlande). In dieser Position waren er und sein Team für den Sound der Musicals Miss Saigon, Elisabeth, Aida, Musicals in Concert, König der Löwen, Mary Poppins, Die Schöne und das Biest, Tarzan und Ciske de Rat verantwortlich.

Marcel war Mixer für The Phantom of the Opera und Les Misèrables und stellvertretender Leiter der Tonabteilung für Wicked, Sister Act und Billy Elliot. Marcel arbeitete auch für die Europapremieren der Disney-Musicals Aida und Tarzan sowie für Mary Poppins von Disney / Cameron Mackintosh in den Niederlanden. Für Aida in Essen war Marcel Teil des kreativen Sounddesign-Teams von Disney.

Im Jahr 2014 entstand eine enge Zusammenarbeit mit dem niederländisch / britischen Sound Designer Paul Groothuis aufgebaut. Marcel wurde sein Associate Sound Designer für die Disney / CML-Produktion von Mary Poppins in Wien | Das Ronacher (2014), Stuttgart | Stage Apollo Theatre (2016), UK Tour: Bradford | Alhambra Theater, Cardiff | WMC (2016), Zürich | Theater 11 (2017), Dubai | Opera (2017) und die deutsche Fassung in Hamburg | Theater an der Elbe (2018).

Neben seiner freiberuflichen Tätigkeit unterrichtete Marcel Physik am Maris College Den Haag, Live Audio Engineering am Grafisch Lyceum Rotterdam, Hogeschool voor de Kunsten, das Creative College in Utrecht und Mathematik am Carmel College Salland, Stedelijk Lyceum Enschede, Vechtdal College OmmenRSG N.O.-Veluwe Epe und Veluws College Walterbosch in Apeldoorn.

Marcel arbeitet derzeit hauptsächlich als Berufsschullehrer und Lehrer der Sekundarstufe. Darüber hinaus ist er Sounddesign-Berater für The Space Factory in Lyon, Frankreich.